https://feuerwehr-reinheim.de/technik-fahrzeuge/ruestwagen-rw/

Einsatzbericht 56/2020 – Verkehrsunfall

Im Kreuzungsbereich kollidierten zwei PKW, ein PKW krachte in einen Stromkasten. Wir versorgten einen Verletzten während ein zweiter Rettungswagen noch auf Anfahrt war, streuten auslaufende Betriebsstoffe ab, sicherten die Einsatzstelle ab, schalteten die Fahrzeuge stromlos und zogen den PKW mittels der Seilwinde aus dem Stromkasten heraus. Eine Person wurde mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus […]

Einsatzbericht 52/2020 – Bagger an Brücke hängen geblieben

Ein Bagger streifte eine 4 Meter hohe Brücke. Eine größere Menge Öl trat aus und lief auf die Fahrbahn. Das Öl wurde gebunden und aufgenommen. Die Hahner Straße blieb bis zum Einsatzende im Bereich vollgesperrt.

Einsatzbericht 44/2020 – Katze auf Dach

Katze auf Dach. Katze kam selbständig vom Dach runter. Kein Einsatz für uns

Einsatzbericht 40/2020 – Kind im PKW eingeschlossen

Ein Kleinkind war im Fahrzeug eingeschlossen. Das Fahrzeug verriegelte sich mit dem Innenliegenden Fahrzeugschlüssel von selbst. Wir zerstörten eine Seitenscheibe gewaltsam. Nach einer Minute konnten wir das Kind, welches wohlauf war seinen Eltern übergeben.

Einsatzbericht 29/2020 – Person in Bachlauf gestürtzt

Glücklicherweise befand sich eine Person zur Hilfe bei der gestürzten Person im Bachlauf. Da der Bachlauf einen steilen Abhang hinunter ging, wurde die Person mittels einer Steckleiter gerettet. Die gestürzte Person wurde daraufhin von einem Trupp in Wathosen betreut und versorgt. Im weiteren Verlauf verschlechterte sich der Zustand des Patienten, sodass wir Sie mittels einer […]

Einsatzbericht 52/2019 – LKW umgekippt

Ein LKW welcher mit Gülle Beladen war kam auf der B426 Richtung Wembach-Hahn zum fallen. Glücklicherweise liefen nur ein paar 100 Liter Gülle aus sowie, Hydrauliköl und Diesel. Wir streuten die auslaufenden Flüssigkeiten ab und stellten für ein Abschleppunternehmen sowie einen Gutachter ausreichend Licht zur Verfügung. Eine Person wurde hierbei leicht verletzt. Während der Anfahrt […]

Einsatzbericht 38/2019 – VU P Klemm

Ein vollbesetzter PKW kam von der Straße ab und rutschte circa 150 Meter im Graben weiter. Glücklicherweise wurde niemand im Fahrzeug eingeklemmt sowie ernsthaft verletzt. 2 Personen kamen vorsorglich mit 2 Rettungswägen in ein Krankenhaus.

Einsatzbericht 36/2019 – VU P Klemm bestätigt

Zu einem schweren Verkehrsunfall wurden wir am gestrigen Abend alarmiert. Ein PKW welcher von der Straße abkam und gegen eine Ampel und sowie ein Laternenmast gefahren ist kam auf der Fahrzeugseite zum liegen. Der Fahrer wurde im Fußbereich eingeklemmt. Durch die hohe Instabilität des Fahrzeuges kam eine Seilwinde des Rüstwagens zum Einsatz. Nach Absprache mit […]